zum Merkzettel hinzufügen

Dieses gehobene Camp der Tortilis Gruppe empfängt Sie auf der westlichen Seite des Lake Manyara und ist spektakulär am Fuße des Großen Grabenbruchs gelegen. Der Lake Manyara Nationalpark bietet beeindruckende Ausblicke über die durch den Grabenbruch gezeichnete Landschaft und ist jährlich Anlaufpunkt für abertausende von Flamingos. Auf einer Pirschfahrt können Sie hier (Baum-)Löwen beobachten, die auf Akazien klettern und dort den Großteil des Tages verbringen.

Wie für die Tortilis Camps üblich, sind die Zelte hochwertig und komfortabel ausgestattet, alle Bestandteile werden in der eigenen Werkstatt in Arusha gebaut und gewartet. WLAN, Steckdosen, ein eigenes Bad und Moskitonetze gehören zur Standardausstattung der Einzel-, Doppel- und Dreibettzelte.

Ebenso hochwertig wie die Ausstattung des Camps sind die frisch zubereiteten Mahlzeiten. Vegetarische und vegane Gerichte werden nach Anmeldung ohne Aufpreis zubereitet.

Die Tortilis Gruppe betreibt weitere Camps in der Serengeti, im Tarangire und im Ngorongoro Schutzgebiet.

Und nun Vorhang auf für einen Blick in das Camp: