zum Merkzettel hinzufügen

Wo früher eine Kaffeefarm war, steht heute die Arumeru River Lodge. Sie liegt etwa einen Kilometer von der Hauptstraße entfernt, die Arusha und den Kilimandscharo Airport verbindet, etwa auf der Hälfte der Strecke.

Diese Lodge erstreckt sich über fünf Hektar herrlich angelegten Garten, naturbelassenes Buschland und grenzt an den Arumeru-Fluss, der von großen, alten Bäumen flankiert wird. In der Anlage können Sie Dick-Dicks und Affen beobachten und sich so auf die bevorstehende Safari einstimmen.

Die Hauptgebäude enthalten eine komfortable Lounge und die Bar, die Rezeption mit Telefon, Fax, und einer Internet-Ecke, eine Boutique und einen Souvenir-Shop sowie ein Restaurant. Das Terrassen-Restaurant mit seinem großartigen Ausblick auf den Mount Meru und den Kilimandscharo liegt oberhalb der tropischen Gärten und eines großen, solar geheizten Swimmingpools.

Es gibt zwanzig große, komfortable Zimmer der Kategorien Gartenchallet und Juniorsuite mit en-Suite-Badezimmer und Veranda sowie zwei Familienzimmer, alle im Erdgeschoss. Die Atmosphäre der Räume spiegelt die traditionelle umweltfreundliche afrikanische Architektur wider.

Das Restaurant bietet köstliche internationale und afrikanische Küche, á la carte und vom Büfett. Ein leichtes Lunch und ein Snack-Menü wird während des Tages auf der Terrasse und am Swimmingpool serviert. Die Küche bietet Ihnen auch frisch gebackenes Brot, Kuchen und Gebäck.