zum Merkzettel hinzufügen

Von Juni bis Oktober ist dieses Camp geöffnet und bietet Ihnen die Chance eines der faszinierendsten Naturphänomene unserer Erde zu bestaunen: Die Flussüberquerungen der Gnus am Mara Fluss.

Zehn Zelte erwarten Sie in der nördlichen Serengeti. Alle verfügen über einen Holzboden, Moskitonetze, eine private Veranda, 24 Stunden Solarstrom und weitere Annehmlichkeiten. Ein Doppelbett ist ebenso möglich wie zwei Einzelbetten und sogar Familienzelte für bis zu sechs Personen können gebucht werden.

Egal ob Sie Pirschfahrten in die Umgebung unternehmen, sich mit einer Ballonfahrt einen Traum erfüllen oder einfach die faszinierende Natur Tansanias aus nächster Nähe erleben wollen: Hier sind Sie an der richtigen Adresse.