zum Merkzettel hinzufügen

Das Garden Beach Zanzibar liegt direkt am Strand von Matemwe im Nordosten von Sansibar, in einer alten Kokusnussplantage. Der ruhige Strandabschnitt an dem 2012 errichteten Hotel ist ganze 115 Meter lang, Taucher finden mehrere Anbieter in Laufdistanz.

In zwei Villen stehen je vier Zimmer zur Verfügung, davon je drei mit eigenem Bad und eines mit Bad über den Flur. Alle Zimmer sind klimatisiert, mit Moskitonetzen ausgestattet und haben eine gute WLAN-Verbindung. In den Villen gibt es zudem eine Lounge mit Leseecke.

Das Garden Beach selbst ist ein sehr relaxter Ort, aber es gibt viel zu tun: Sie können Kite surfen, schnorcheln, segeln, tauchen oder Yoga machen.

Eine der Besonderheiten hier ist: Ein Koch geht auf Wunsch für Sie einkaufen und kocht für Sie, Sie zahlen dabei nur die Zutaten. Ideal gerade für größere Gruppen, bei denen es sonst schnell teuer werden kann essen zu gehen.