Wir (zwei Erwachsene) haben bei Abenteuer Tansania (im First Reisebüro in der Nordmannpassage) eine 16-tägige Reise nach Tansania und Sansibar gebucht.
Die Reise wurde von Maren Brenneke individuell auf unsere Wünsche angepasst und zugeschnitten und vor Ort durch den Partner Kilaweni-Reisen durchgeführt.
Zunächst haben wir eine Safari durch verschiedene Nationalparks unternommen:
Tarangire, Lake Manyara, Serengeti, Ngorongoro-Krater

Die Safari war traumhaft und unser Guide Melky hat die Woche unvergesslich gemacht. Seine sympathische Art gepaart mit seinem Fachwissen und dem richtigen Gespür, an welchen Orten man die größte Wahrscheinlichkeit hat, bestimmte Tiere anzutreffen, haben uns sogar die “Big Five” sehen lassen.
Die Lodges, in denen wir untergekommen sind, waren ebenfalls super ausgestattet und haben die Reise zu einem komfortablen Abenteuer gemacht.
Insgesamt haben wir die Zeit dort so sehr genossen, dass wir eigentlich nicht wieder wegwollten.
Wir “mussten” aber weiter nach Sansibar, wo wir zunächst sechs Tage im Ocean Paradise Resort entspannt und dann zum Abschluss noch zwei Tage im Kholle House das Unesco-Weltkulturerbe “Stone Town” sowie die äußerst interessante Geschichte der Insel kennengelernt haben.
Zusammenfassend können wir uns nur bei Maren für die fantastische Reise bedanken und jedem, der eine ähnliche Reise plant, empfehlen, sich hier beraten zu lassen. Ihr werdet es nicht bereuen, da die Beratung unheimlich kompetent erfolgt und durch eigene Erfahrungen angereichert auch eure Traumreise, individuell auf euch zuschneiden wird.

Wir haben es definitiv nicht bereut, sondern sind im Gegenteil froh darüber, dieses Reisebüro gefunden zu haben.

Dimitrij Fomin