26.06.2020

Maßnahmen in Tansania durch unsere Agentur Kilaweni

Die TATO, Tanzanian Association of Tour Operators, hat ein umfangreiches Maßnahmenpaket für die Gewährleistung der Sicherheit von Gästen und Mitarbeitern verabschiedet. Wir garantieren u.a. diese Leistungen:

  • Ihr Safarifahrzeug wird vor jedem Gästewechsel professionell in einer Werkstatt gereinigt und desinfiziert
  • Der Guide desinfiziert das Safarifahrzeug täglich von innen und außen (Türgriffe)
  • Der Guide trägt im Safarifahrzeug eine Maske, es sei denn, Sie fordern ihn aktiv auf, die Maske abzusetzen
  • Der Guide kontrolliert, ob das Lodgepersonal Masken trägt, bevor Sie aussteigen
  • Jedes Safarifahrzeug hat ein Fieberthermometer an Bord
  • Der Guide unterzieht sich vor jeder neuen Safari einem Corona-Test
  • Im Safarifahrzeug liegt Handdesinfektionsmittel bereit
  • Auf Wunsch stehen Masken für Sie zur Verfügung

Mögliches Vorgehen bei Rückkehr nach Deutschland (aktualisiert am 01.07.2020) 

Sie sind seitens der Bundesregierung angehalten, sich nach Rückkehr aus Tansania in häusliche Quarantäne zu begeben, wenn Sie keinen negativen Corona-Test vorweisen können. Dies sind Ihre Möglichkeiten:

  1. Sie lassen sich am Flughafen Frankfurt bei der Wiedereinreise testen. Das CENTOGENE Abstrichzentrum befindet sich zentral im Frankfurter Flughafen zwischen dem Terminal 1 und dem Fernbahnhof (ICE-Bahnhof). Es gibt zwei Testoptionen: 59 € für ein Ergebnis innerhalb von 6-8 Stunden oder 139 € für ein Ergebnis innerhalb von 3 Stunden (Express-Test). Das Testergebnis wird Ihnen auf Ihr mobiles Endgerät digital zur Verfügung gestellt. Die Öffnungszeiten sind Montag – Freitag: 7:00 bis 19:00 Uhr und Samstag, Sonntag, Feiertage von 9:00 bis 17:00 Uhr. Nach einer vorherigen Registrierung kann im Flughafen Abstrichzentrum ohne Terminvergabe ein Abstrich des Rachenraumes vorgenommen werden. 15 Minuten vor dem Test bitte nicht Essen, Trinken oder Zähneputzen. Was ist mitzubringen:, Registrierungs-/Zahlungsbestätigung, Mund-Nasen-Maske, Reisepass. Das Ergebnis kommunizieren Sie an Ihr örtliches Gesundheitsamt, das Ihre Quarantäne damit aufhebt. RKI Information.
  2. Sie melden sich nach Landung in Deutschland beim Gesundheitsamt, um Ihre Ankunft zu melden. Sie besuchen Ihren Hausarzt, der einen Corona-Test bei Ihnen zuhause anordnet, das bietet z.B. das DRK an. Sobald der Test ausgewertet wurde und negativ ist, bekommen Sie vom Gesundheitsamt die Info, dass Ihre Quarantäne aufgehoben ist.
  3. Sie akzeptieren die Quarantäne-Maßnahmen und bleiben 14 Tage in häuslicher Quarantäne.