Dauer: 8 Tage   Ziel: Arusha NP, Ngorongoro und Serengeti   Preis: ab 2349,00€ p.P. im DZ
zum Merkzettel hinzufügen

auf einen Blick

Alle Nationalparks des Nordens bequem und komfortabel

Worum handelt es sich?

  • Achtttägige Privatreise
  • Alle großen Nationalparks des Nordens in einer Reise

Wo übernachte ich?

  • In komfortablen Unterkünften der gehobenen Kategorie
  • Trotz der vielen Stationen wechseln Sie nur zwei Mal die Unterkunft

Wann sollte ich fahren?

  • Das ganze Jahr über, selbst in der Regenzeit
  • Täglicher Beginn

Für wen ist das geeignet?

  • Ideal für Paare, Familien, Freunde, kleine Gruppen etc.

Wo geht’s los und wohin geht’s?

  • Start- und Endpunkt ist Arusha

Dies ist ein Entwurf für eine private Safari, die bezüglich der Route und Auswahl der Unterkünfte an Ihre Bedürfnisse und Wünsche angepasst werden kann.

Reiseverlauf

Tag 1: Ankunft

Am Kilimandscharo Airport angekommen werden Sie von Ihrem Guide in Empfang genommen und in die gemütliche, agentureigene Blues & Chutney Country Lodge gebracht. Hier ruhen Sie sich von den Strapazen Ihrer Anreise aus und lassen sich von der Küchenfee verwöhnen. Abhängig von Ihrer Ankunftszeit sind verschiedene Aktivitäten in der Umgebung gegen Aufpreis möglich.

Das Abendessen ist eingeschlossen.

Tag 2: Arusha Nationalpark

Dieser Tag ist ganz dem Arusha Nationalpark gewidmet. Unsere erfahrenen und engagierten Guides haben zahlreiche Aktivitäten entworfen, um Ihren Aufenthalt so unvergesslich wie nur möglich zu gestalten. Sie können auf den Momella Seen Boot fahren, am Krater des Mount Meru entlang wandern oder im Gebiet zwischen dem Mount Meru und dem Kilimandscharo verschiedene Vögel und diverses Großwild wie Giraffen und Zebras beobachten. Egal, für was Sie sich entscheiden, unsere Reiseleitung steht Ihnen stets zur Seite. Spätestens zum Abend hin haben Sie gute Chancen auf einen freien Blick auf den majestätischen Kilimandscharo.

Alle Mahlzeiten sind eingeschlossen.

Tag 3: Tarangire Nationalpark

Nach einem kurzen Shoppingstop in Arusha geht es weiter in den Tarangire Nationalpark, der für seine große Elefantenpopulation bekannt geworden ist. Weniger bekannt als Serengeti oder Ngorongoro gibt es hier dennoch ein großes Artenreichtum. Sie erfahren allerlei Wissenswertes über die großen und kleinen Bewohner des Parks. Die kommenden drei Nächte verbringen Sie in der wunderschönen Kitela Lodge in Karatu.

Alle Mahlzeiten sind eingeschlossen.

Tag 4: Lake Manyara

Der Lake Manyara Nationalpark ist der “Nachbarpark” des Tarangire und durch den großen Manyara See sowie den Afrikanischen Grabenbruch geprägt. Allerlei Vogelarten sind hier heimisch, ebenso wie Elefanten, Zebras, Gnus und viele weitere mehr. Sicherlich können Sie heute bereits die ersten Haken auf Ihrer Big Five-Liste machen.

Alle Mahlzeiten sind eingeschlossen.

Tag 5: Ngorongoro Krater

Nach dem Frühstück fahren Sie ins Ngorongoro-Schutzgebiet. Mit dem Safari-Fahrzeug geht’s in den Krater hinab (inkl.) und Sie erleben heute eine wunderschöne Pirschfahrt mit Picknick am Magadi-See am Boden des Kraters. Dies ist die weltgrößte intakte vulkanische Caldera und ein einzigartiges Naturreservat. Hier können Sie die seltenen schwarzen Nashörner beobachten, ebenso wie Löwen, Elefanten, Zebras, Flusspferde, Flamingos, Schakale, Antilopen, viele Vögel und andere Tierarten. Mit ein wenig Glück können Sie auf einer einzigen Fahrt alle ‘Big Five’ sehen.

Alle Mahlzeiten sind eingeschlossen.

Tag 6 - 7: Serengeti

Zwei ganze Tage verbringen Sie in der legendären Serengeti, immer auf der Suche nach den großen und kleinen Bewohnern des Parks. Sie besuchen das Seronera-Besucherzentrum, unternehmen eine Pirsch zum Sonnenaufgang und frühstücken an den Hippo Pools. Sie geben das Tempo vor, Ihr Guide richtet sich gerne nach Ihnen.

Alle Mahlzeiten sind eingeschlossen.

Tag 8: Abreise

Auf dem Weg zum Airstrip haben Sie eine letzte Chance auf Tiersichtungen, bevor Ihr Flugzeug nach Arusha oder zum Kilimandscharo Airport abhebt, je nach Anschlussprogramm.

Das Frühstück ist eingeschlossen.

Preise

Alle Angaben in Euro pro Person. Preise sind gültig bis 12/2019. Alle lokalen Steuern und Gebühren sind bereits enthalten.
Zeitraum

Personenzahl
01.04.-31.05.Restliche Zeit, ab
1 Person50405286
2 Personen33063458
3 Personen29773129
4 Personen24412593
5 Personen23552507
6 Personen23492500
Kind 5-11 Jahre11801257
Kind 12-15 Jahre13161431
Kind 16-17 Jahre18661984
Einzelzimmerzuschlag586680

Leistungen

Inklusive:

  • Private Flughafentransfers
  • 02 x Übernachtung mit Halbpension im Blues & Chutney Country Lodge
  • 07 Tage private Safari
  • Transport und Pirschfahrten in einem Allradfahrzeug mit Hubdach
  • Inlandsflug Serengeti-Arusha oder Kilimanjaro inkl. Steuer
  • Nach Bedarf – privater Arusha-Kilimanjaro zum Abflug
  • Erfahrener englischsprachiger Safari Guide (deutschsprachiger Guide nach Verfügbarkeit)
  • 03 x All Inclusive im Siringet Serengeti Camp einschließlich aller Mahlzeiten, Getränke (Wein, Bier, Sekt, ,Säfte, Sodas), Wäscheservice
  • 02 x All Inclusive in der Kitela Ldoge einschließlich aller Mahlzeiten, Getränke (Wein, Bier, Sekt, Sodas)
  • Mittagessen auf Safari meist als Lunchpaket
  • Alle Eintrittsgebühren
  • alle Pirschfahrten wie erwähnt
  • Auffüllbare Edelstahlflasche als Geschenk
  • 2 Liter Mineralwasser pro Person/Tag während der Safari
  • Kaffee/Tee zu Lunch-Paketen
  • 18 % VAT
  • "Flying Doctors"-Versicherung (Erste Hilfe, Rettungsflug – Hospitalkosten nicht abgedeckt)
  • Alle weiteren anfallenden Abgaben und Gebühren (Stand April 2018)

Nicht inklusive:

  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherungen
  • Visum (50 USD zahlbar bei Einreise)
  • Getränke
  • Wäscheservice

Spice up your Tour:

  • Lunch auf der Hatari Lodge - 29,00€ p.P.
  • Rangergeführte Wanderung im Arusha Nationalpark - 29,00€ p.P.
  • Kanusafari auf dem Momellasee, Arusha Nationalpark - 89,00€ p.P. (76,00€ Kinder bis 15 Jahre)
  • Heißluftballonsafari Zentralserengeti - 515,00€ p.P.