zum Merkzettel hinzufügen

Zelten einmal ganz anders

Die Nähe zur Natur mit ihrer faszinierenden Tier – und Pflanzenwelt ist für die meisten Besucher Tansanias ein wichtiger Faktor. Für all jene, die inmitten der Natur sein, aber dennoch nicht auf Privatsphäre und Luxus verzichten wollen, ist das Zelt die ideale Übernachtungs-Methode. Was zugegebenermaßen absurd klingt wird in Tansania Wirklichkeit: So negativ der Begriff Camping für viele Deutsche auch behaftet sein mag, hier werden Sie es lieben lernen. Geräumige und komfortable Unterkünfte, die beinahe in der gesamten nördlichen Safari-Zone errichtet werden können, bieten die ideale Grundlage für eine gelungene Reise.

In Ihrer Zeltunterkunft stehen Ihnen Köche und Butler zur Verfügung, die darum bemüht sind Ihnen Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Da es sich um private Unterkünfte handelt, die nur von Ihnen bewohnt werden, haben Sie alle erdenklichen Freiheiten. Sei es das Essen, die Getränke, die Ausstattung in oder sogar die Entfernung zwischen den luxuriösen Zelten: Wir richten uns ganz nach Ihnen und Ihren Vorstellungen.
So gehen wir und auch Sie sicher, dass dieser Urlaub ganz nach Ihren Wünschen verläuft.

Zur Ausstattung der Schlafzelte gehören eine Veranda, ein Schlafbereich, ein Ankleidebereich, sowie separat Dusche und WC. Sowohl der Ankleidebereich als auch Dusche und Toilette befinden sich unter freiem Himmel, eine wahrhaft schöne Erinnerung daran, dass Sie sich trotz all den Annehmlichkeiten noch immer inmitten der Natur befinden. Auch vom Bett aus können Sie das atemberaubende Sternenzelt über Ihnen beobachten, ohne auf ausreichend Strom zum Aufladen Ihrer technischen Gerätschaften verzichten zu müssen.

Ihre Aktivitäten sind abhängig vom jeweiligen Standort und können Beobachtungen der großen Gnu-Wanderung, Safaris, Vogelsichtungen, Naturspaziergänge oder auch Besuche alter afrikanischer Stämme wie den Massai und Hadzabe umfassen. Egal ob Nachtwanderungen, Offroad-Fahrten, Wanderungen an den Hängen des Kilimandscharo oder eine Fahrt mit dem Heißluftballon am frühen Morgen – wonach steht Ihnen der Sinn?

Das Camping in der freien Natur zählt ohne Zweifel zu den besten Möglichkeiten die tansanische Wildnis zu erleben. Tauchen Sie ein in diese faszinierende Umgebung und erleben Sie Afrika, wie Sie es so schnell nicht wieder vergessen werden.