zum Merkzettel hinzufügen

Das stilvolle und sehr exklusive Fundu Lagoon befindet sich auf Pemba, nur einen kurzen Flug von Sansibar entfernt. Am wunderschönen Strand Wambaa erbaut, kann das Hotel nur mit dem Boot erreicht werden. Paare in ihren Flitterwochen werden diese Anlage ebenso lieben lernen wie Taucher, die hier ideale Bedingungen vorfinden.
Im Fundu Lagoon stehen 16 reetgedeckte Bungalows und aus Hartholz erbaute Suiten zur Auswahl. Alle Zimmer sind sehr geräumig, haben ein eigenes Badezimmer und bieten einen herrlichen Ausblick auf den Indischen Ozean.
Die Standartzimmer verfügen über ein Doppel- oder zwei Einzelbetten, Moskitonetze, Ventilatoren uind Sitzgelegenheiten im Inneren sowie im Freien. Die Suiten überzeugen zudem mit einem kleinen Pool und einem Sonnendeck. Wem das nicht genügt, für den bieten die Superior Suiten einen großen, privaten Pool, eine private Terrasse und Erholungsbereiche sowie begehbare Duschen und eine Lounge.
Auf der Anlage des Fundu Lagoon gibt es drei Bars, ein hervorragendes Restaurant in dem internationale Speisen gereicht werden, einen wunderschönen Infinity Pool und einen Spa-Bereich, wo Sie sich mit erholsamen Massagen verwöhnen lassen können.
Hinzu kommen eine Plattform mit Blick auf den Ozean, auf der Yoga gemacht werden kann, ein Fernsehraum, ein Spiele-Balkon sowie eine eigene Boutique.
Taucher kommen im Fundu Lagoon voll auf ihre Kosten, denn hier finden sie ein hoteleigenes, modern ausgestattetes, Tauchzentrum. Pemba ist einer der schönste Orte zum Tauchen weltweit. Tauchkurse in allen Schwierigkeitsstufen werden von ausgebildeten Trainern angeboten. Auch Tauchausflüge zur Insel Misali, eine Fahrt auf einer traditionellen Dau mit Blick auf den Sonnenuntergang, Kanutrips und Spaziergänge können von der Lodge arrangiert werden.
Die Anreise erfolgt mit dem Flugzeug nach Pemba (etwa 20 Minuten von Sansibar entfernt). Anschließend werden Sie mit dem Auto (ca. 30 Minuten) und dem Schnellboot zu Ihrer Lodge gebracht.