zum Merkzettel hinzufügen

Im Herzen des Tarangire Nationalparks gelegen, ist dieses Camp mit Blick über den Tarangire Fluss das jüngste unter den Ang’ata Camps,  verfügt über acht Zelte inklusive einem Dopple-Familienzelt, einer Lounge und einem Restaurant-Zelt. Jede Unterkunft bietet ein angeschlossenes Badezimmer mit Dusche, einen Schreibtisch sowie eine Toilette mit Spülung. Je nach Verfügbarkeit gibt es ein Doppel- oder zwei Einzelbetten. Die Lounge ist der ideale Treffpunkt um sich mit anderen Reisenden auszutauschen, während Sie eine Tasse tansanischen Kaffee oder Tee genießen. Frühstück, Mittag- und Abendessen werden im Esszelt serviert und täglich frisch zubereitet. Je nach Wetterlage gibt es am Abend ein Lagerfeuer.

Lage des Camps
Im Herzen des Tarangire Nationalparks mit Blick auf den Tarangire Fluss und in unmittelbarer Nähe zum Kuro Flugplatz gelegen, überzeugt das Camp mit einem 180º Panorama in Richtung des Tarangire-Hügels. Nur fünf Kilometer von den Sümpfen Silale entfernt, wo sich Elefanten regelmäßig in riesigen Gruppen sammeln, ist der Tarangire Park auch für die hier vorkommenden Großkatzen und auf Bäume kletternde Pythons bekannt. Hier bietet sich die Gelegenheit von Wander- und Nachtsafaris für ein einzigartiges Erlebnis.

übrigens: sei es eine Nachtsafari oder ein privates Candle-Light-Dinner, die Möglichkeiten sind breit gefächert. Was können wir für sie tun?