Die Republik Tansania entstand im Jahre 1964 aus dem ehemaligen Tanganjika und dem Sansibar-Archipel und ist mit der Serengeti Heimat des vielleicht berühmtesten Nationalparks der Welt. Hier quert das berühmte „Great Rift Valley“ oder zu Deutsch der ostafrikanische Grabenbruch das Land, wo zwei Kontinentalplatten auseinander driften und über die Jahrtausende Vulkane wie den Ngorongoro, den Mount Meru und auch den Kilimandscharo schufen. Die Asche der Eruptionen bestimmt bis heute die Beschaffenheit der fruchtbaren Ebenen am Fuße der Berge, die eine so ungeheure Vielzahl an Tieren ernähren.

So ist die „Große Tierwanderung“ der Gnus mit etlichen Zebras und weiteren Verfolgern Tansanias berühmtestes Aushängeschild. Immer auf der Suche nach Futter und Wasser marschieren hunderttausende Tiere im ewigen Kreis zwischen Serengeti und Masai Mara, wobei gefährliche Flüsse mit hungrigen Bewohnern zu überwinden sind.

Aber dieses Land hat noch so viel mehr zu bieten, zum Beispiel nahezu unberührte Landschaften im Ngorongoro-Hochland oder das Dach Afrikas mit dem majestätischen Kilimandscharo. Und natürlich die legendenumwobene Koralleninsel Sansibar, die als einer der Hauptumschlagplätze im Sklavenhandel vergangener Jahrhunderte einen unrühmlichen Platz in der Geschichte eingenommen hat und heute als „Melting Pot“ verschiedenster Kulturen so gut funktioniert.

Diese Webseite soll informieren und erste Einblicke gewähren. Lesen Sie Wissenswertes über die unterschiedlichen Trekking-Routen auf den Kilimandscharo, gewinnen Sie einen Überblick über die Nationalparks und die Hotellerie und über die fantastischen Strände des Landes. Surfen Sie durch unsere Reisevorschläge und horchen in sich hinein – was möchte ich?

Sie haben die Möglichkeit, wann immer es Ihnen in den Sinn kommt „gefällt mir“ zu klicken und somit im Hintergrund eine Merkliste zu erzeugen, die Sie sich ausdrucken und uns zusenden können. Auf dieser Basis haben wir dann ein Gefühl für Ihre Wünsche an die Reise und werden schließlich gemeinsam mit Ihnen Ihren Bedarf analysieren.

Nur so kann ein Angebot zustande kommen, das hundertprozentig zu Ihnen passt, und nichts anderes ist unser Anspruch.


Safari
Der Landcruiser schraubt sich über den Pass ins Hochland. Ringsherum erlaubt die dichte Vegetation immer wieder Blicke über die schier unendliche Weite des Rift Valley. Wir nähern uns dem Kraterrand. Es ist früher Morgen, der Nebel lichtet sich und gibt den Blick frei in diese Caldera mit ihren über 20.000 großen Säugetieren. Und doch vermag man von hier oben kein einziges auszumachen. Er ist gewaltig, dieser Ngorongoro-Krater.

Reisebeispiele mit einer Safari anzeigen …


Trekking – nicht nur am Kilimandscharo
Überm Horizont geht die Sonne auf und voller Tatendrang schnüren wir die Wanderschuhe. Heute überqueren wir die Baumgrenze auf dem mehrtägigen Marsch zum schneebedeckten Gipfel und die Frage, ob es in Afrika nicht viel zu warm zum Wandern ist, stellt sich nicht mehr. Dick in Jacken gehüllt suchen wir das Küchenzelt auf, wo unser Berg-Chefkoch ein duftendes Frühstück gezaubert hat…

Reisebeispiele zum Thema Trekking anzeigen …


Sansibar und endlose Strände
Er ist allgegenwärtig, der Duft nach orientalischen Gewürzen. Kein Wunder, sind wir doch dort, wo der Pfeffer wächst. „Hakuna Matata“, wie sie hier sagen – mach Dir keine Sorgen. Und so schlendern wir durch die Gassen der alten Handelsstadt Stonetown, vorbei an Palästen und Marktständen, den Ruf des Muezzins im Ohr. Morgen fahren wir an die Ostküste, die weißen Perlmuttstrände sind legendär…

Reisebeispiele mit Badeverlängerung …